THE INFORMATION SPACE

Melde gehorsamst: Zerstört!

35 Kommentare

Ich hatte ein ziemlich dumpfes Gefühl, in der Magengrube, wenn ich an die Situation meines Kollegen dachte, der im gestrigen Beitrag “zur Sprache kam”. Es war – leider, von vorneherein ein abgekartetes Spiel, dennoch musste er und seine Familie, den Einsatz wagen, um wenigstens zu versuchen, zu ihrem Recht zu kommen. Ich mag mir nicht ausrechnen, bzw. darüber im Detail nachdenken, was dies für Existenzängste und Verlust bedeutet. Trotzdem, wir sind Menschen, als solche HOFFT man und oft wider besseren Wissens.

Nicht im Traum hätte ich daran gedacht, so rasch von ihm Nachricht zu erhalten, wie die Sache nun ausging!  Wieder einmal haben die willigen Erfüllungsgehilfen des “Elitären Großkapitals”, gegen das Menschenrecht gehandelt und Leben und Existenz einer Familie ruiniert. Aber lest bitte selbst .. Trauriges Smiley

———————————————————————————————————————–

 

Hallo Stefan!
WOW wie immer Hammer Artikel! Vielen Vielen Dank!!

Werde mein bestes geben zum Camp zu kommen… !!
Würde mich sehr freuen Euch alle wieder zu sehen!!

Weißt Du schon, wann es stattfindet?

Leider haben wir heute den Gerichtsbeschluss erhalten:
Jiaogulan ist Novel Food und somit verboten…

Bin dementsprechend echt mies drauf, die zerstören mal eben ein Lebenswerk.
Der Spaß hat mal eben zig tausend Euro gekostet und seit dem Verbot, haben wir zig tausend Euro weniger Umsatz :-(

Naja ich hab ja schon so oft auf die Fresse bekommen, da gewöhnt man sich ans wieder aufstehen :-)

———————————————————————————————————————–
Anbei unser Newsletter…

Gruß Joshua
image

Liebe Kunden,
imageleider haben wir heute schlechte Nachrichten für Sie als mündigen Bürger und Verbraucher.

Die Lebensmittelbehörde und Ihre Lobbyisten aus der Pharma – und Lebensmittelindustrie haben sich durchgesetzt.

Leider hatte David gegen Goliath diesmal keine Chance. So ist es nun amtlich per Gerichtsurteil:

Jiaogulan ist als Lebensmittel in Deutschland und somit auch in der ganzen Europäischen Union nun offiziell verboten.

Daher dürfen wir nicht, wie geplant, wieder umdekorieren und müssen Ihnen nun auch in der Zukunft unser Jiaogulan Potpourri anbieten.

Was ja immerhin schon mal eine Lösung ist um dem ganzen wenigsten etwas Wind aus den Segeln zu nehmen.

Denn es kommt ja auch eigentlich nicht auf die Verpackung an sondern auf den Inhalt und der ist und bleibt der selbige, ob als Jiaogulantee oder Potpourri.
Eben unser bekannt bewährter Tausendkraut Jiaogulan!

Zwar wurden Sie als Bürger entmündigt und dürfen diesen Tee (getrocknete Jiaogulanblätter) nicht mehr kaufen, aber Sie dürfen Jiaogulan Potpourri (getrocknete Jiaogulanblätter) kaufen
und ob Sie diese nun verwenden zum dekorieren Ihrer Wohnung oder Ihrer Teekanne ist ja "noch" Ihnen überlassen.

Der gesamte Gerichtsprozess gleicht einem Schildbürgerstreich der Seinesgleichen sucht.
Hintergrund des Verbotes ist nicht etwa, dass Jiaogulan gesundheitsgefährdend ist, nein sondern die Novel Food Verordnung.

Diese besagt, dass eine Lebensmittel, welches vor 1997 noch nicht in der EU umfangreich als Lebensmittel gehandelt wurde eine Zulassung benötigen, welche zufällig Jahre und Millionen kostet und so nur von Großkonzernen erreicht werden kann. So kommt es, dass mit diesem Verbraucherschutz auf Irrwegen ein Naturprodukt nach dem anderen verboten wird.
Trotz, dass unser Unternehmen und unsere Anwälte in der Lage waren den Behörden vorzuweisen, dass:

  • Jiaogulan vor 1997 bereits in ein europäisches Land importiert und dort vertrieben wurde
  • Jiaogulan in der Slowakei ein anerkanntes Lebensmittel ist
  • Jiaogulan in Island ein anerkanntes Lebensmittel ist
  • eine wissenschaftliche Arbeit aus der Universität Stockholm in Schweden von 1998 über Jiaogulan existiert, in welcher Jiaogulan zu Studienzwecken damals in London gekauft wurde
  • Jiaogulan (lat. Gynostemma pentapyllum) im Bundessortenamt www.bundessortenamt.de unter Arznei- und Gewürzpflanzen gelistet ist
  • weltweit keine Risiken über Jiaogulan bekannt sind
  • Jiaogulan als Nutzpflanze in jeder Gärtnerei zu kaufen ist
  • Tausendkraut Jiaogulan stets durch ein unabhängiges Labor auf Schadstoffe wie Schwermetalle und Pestizide überprüft wurde
  • und vieles mehr…

wurde Jiaogulan nun als Novel Food eingestuft!

Und so greift die Novel Food Verordnung, welche aus Lebensmitteln mal eben verbotene Substanzen schafft.

So kommt es, dass nun auch genau in diesem Augenblick, dasselbe mit den wundervollen Heilpilzen Reishi und Coriolus geschieht. Auch diese stehen gerade vor Gericht und sollen als Novel Food verurteilt werden.

Wir hoffen sehr, dass dies nicht gelingt, denn Reishi gehört mit Jiaogulan zu den 10 wichtigsten Naturheilmitteln in der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Unterstützen Sie hier: www.save-reishi.com
Um diesen Novel Food Irrweg eventuell entgegen zu wirken möchten wir Sie noch auf diese Petition im Bundestag aufmerksam machen und hoffen sehr auf Ihre rege Teilnahme und Verbreitung:

Petition: Verbraucherschutz – Novel-Food-Verordnung vom 15.03.2012

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, die Novel Food Verordnung der EU für Deutschland in der jetzigen Fassung nicht umzusetzen. Denn diese Verordnung  verhindert oder erschwert sehr den Einsatz von Naturstoffen im Bereich von komplementärmedizinischen Therapien, die bereits in vielen Studien ihre Wirksamkeit bewiesen haben. Damit geht oft auch die letzte Hilfe für austherapierte Menschen verloren. Viele dieser Stoffe werden in anderen Kulturen bereits seit langer Zeit erfolgreich eingesetzt…

Hier gelangen Sie zum unterzeichnen der Petition:
https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=23636
Bitte verbreiten Sie diesen Aufruf zur Korrektur eines Verbraucherschutzgesetzes, welches den Verbraucher so nicht schütz sondern entmündigt!

Weitere interessante Informationen zum Verbot von Naturheilmitteln finden Sie in diesem Video: Video mit Dr. Gottfried Lange

Wir wünschen Ihnen alles Gute, bleiben Sie uns treu!
Ihr Tausendkraut Team
Waldbrunn, den 02.05.2012

About these ads

Autor: stevenblack

ICH VERTRAUE DEM LEBEN!

35 thoughts on “Melde gehorsamst: Zerstört!

  1. “Der Deutsche Bundestag möge beschließen, die Novel Food Verordnung der EU für Deutschland in der jetzigen Fassung nicht umzusetzen. Denn diese Verordnung verhindert oder erschwert sehr den Einsatz von Naturstoffen im Bereich von komplementärmedizinischen Therapien, ….”

    Sicher verstehe ich, daß man schreien kann – und so argumenthieren, daß man doch
    “mit seiner Unterschrift etwas thun muß…”; allerdings liegth mir mittlerweile die Andersherum – Argumenthation weith näher: Der “Deutsche Bundestag” wird doch durch
    solches Hineinpumpen von Energie und Aufmerksamkeit mit Lorbeeren bedacht, die ihm vorenthalten werden sollte… Der “Deutsche Bundestag” läßt seit Jahren (oder gar Jahrzehnten?) zu, daß z.B. Aspartam ein “beliebter” Süßstoff in Getränken “sein darf”,
    daß man schon Kinder mit Fluorzahnpasten mund – und hirntot macht usw….
    Der “Deutsche Bundestag” ist für uns nicht länger zuständig!!!
    Warum ihm also überhaupt noch – “freiwillig” – eine “Zuständigkeit” zubilligen?-
    Der “Deutsche Bundestag”, ebenso wie die “EU” – das ist das zum “Gesetz” erhobene
    Verbrechen…. Man wird auch noch zum Wiederkäuer, wenn man darüber grübelt;
    es bringt nichts, denn echtes Nachdenken führt zu keinem anderen Ergebnis…-

    HGTG.

    Gefällt mir

    • Hallo TG!

      Der “Deutsche Bundestag” ist für uns nicht länger zuständig!!!

      Ich stimme dir vollumfänglich zu! Deren Chance, sich für die Menschen zu verwenden wurde vertan!
      Hast du letztens mitbekommen, daß die BRD GmbH nun ein Einführungsgesetz zur Strafprozessordnung,
      im Namen des Deutschen Reichs begründet?
      Wild, wild, wild .. :?

      lg,

      Gefällt mir

    • Das stimmt leider leider:)

      Gefällt mir

  2. Hallo Stefan,

    da ergreifen wir doch einmal die Initiative und bitten die Matrix
    doch einmal tätig zu werden.
    Dafür ist sie doch da.

    LG Christa

    Gefällt mir

  3. Hallo Stefan,
    bei dem Petitionslink stimmt was nicht. “Seite nicht gefunden”

    LG Christa

    Gefällt mir

  4. hat das urteil eine handschriftliche unterschrift vom richter? wurde das verfahren vor einem staatsgericht nach §15 GVG geführt?? hatte der durchsuchungsbefehl eine unterschrift von einem richter??…der schaden, der nun eintritt, kann und darf vom richter eingetrieben werden…alles ist nur eine illusion, lasst euch von den spinnern nicht mehr einschüchtern und schlagt zurück…..

    Gefällt mir

    • Hallo kaphorn:

      Du hast völlig recht: Zurückschlagen darf man nicht nur, man soll
      es sogar – allerdings ist es angesagt am besthen dabei deren eigene “Argumenthe”
      zu verwenden… : Bist Du “BRD-Bürger” mit eingebauthem Bundespersilschein,
      dann hast Du ja – juristisch gesprochen – schon “concludent gehandelt”! Schon das ist
      aber meiner bescheidenen Ansicht nach eine “de jure” oktroyierte Argumenthation,
      denn Du warst nicht frei zu handeln: Du wurdest zuvor jahre – oder sogar jahrzehntelang
      vergiftet, mißbraucht, (um)erzogen und getäuscht: Da isth es schlicht unmöglich,
      “concludentes Handeln” zu untherstellen!- (d.h. den Manipulathoren isth schier nichts
      “unmöglich”…)- “Gehen Sie bitte wählen!” – So rieten früher die Bundespräser… heute
      plädiereth solch ein Exemplar für das Einpumpen von 190 Mrd. € in “Rettungsschirme”: völlich unverdrossen, bleibt da jegliche “Wahl” aus… und die Parthei, die in posthmoderner
      Weise vorgauckelth man hätte eine, nennt sich “Piraten”!
      Also, wenn Sie schon wählen gehen, dann schmieren Sie doch bitte den “Wahlzettel”
      mit Sch… oder einem passenden Polithspruch voll, damith Sie Ihre Stimme behalten
      und an passender Stelle sinnvoll einsetzen können!-
      D.h: Jedem sagen können, mith Stimmgewalth!- was ihm zukommth!-
      @ Steven: Ja, mein Freund, ich habe davon gehört… Und wenn nicht Du diese Seithe
      hier schriebest… dann thäte es wohl ich… ;-)) Aber ich brauche meine Energie im Momenth für den Spagath: Es fühlt sich an, als würde ich nun langsam zerrissen
      (und ich gehe davon aus, daß es Dir gefühlsmäßig ganz ähnlich geht)-
      Nun, ich bin Vater zweier Kinder – und ich werde bis zum letzten Athemzug (öffenthlich)
      sagen, was Dreck isth und was Hand und Fuß hat: Ich gehe einfach davon aus,
      daß das der “Job” eines Vaters isth…-

      HGTG.

      Gefällt mir

  5. Aloha,

    DAS verstehe ich überhaupt nicht. Wieso ist es der Firma Tausendkraut untersagt worden mit “Jiaogulan” zu handeln?
    Wenn ich nun bei Amazon schaue, gibt es andere Anbieter, die Jiaogulan weiterhin anbieten.

    Kann mir das mal bitte irgendjemand erklären?

    So oder so, erinnert mich der Vorfall auch an

    http://heatball.de/

    Wenn es nicht über die Hofeinfahrt zukünftig geht, dann ebend der Dienstboteneingang :)
    Man könnte auch im “Tee-Fall” neue Thesen nutzen,
    wie beispielsweise auch hier:

    http://heatball.de/thesen.php

    Grüße
    “Schilderbürgerstreiche – oder live aus Brüssel” Peggy

    Gefällt mir

    • HUI – Horrido, Peggy! ;)

      Ja, hab ich mich auch gefragt, ich erzähls dir, wenn ich seine Antwort erhalte.. ;)
      Vermutlich aber, wird das künftig nicht mehr möglich sein ..
      Ist ja Brandneu die Meldung! :(
      lg,

      Gefällt mir

      • Voll schräg,

        bei Neckermann gibts die Pflanze für 9,99 €

        http://www.neckermann.de/Jiaogulan/0000001_M10043049,de_DE,pd.html#jiaogulan&ia-pmtrack=175601990

        Wer nun die Pflanze käuflich erwerben mag,
        *alle Angaben wie immer ohne Gewehr und Gewähr* :mrgreen:

        Die süßlich-bitter schmeckende Frucht hat eine dünne, harte Schale, ist essbar und hat viele Kerne und fördert den Stuhlgang.

        Verwendet werden: die getrockneten und frischen Blätter zum Tee, junge Triebspitzen auch zum Salat, Frucht

        2 – 3 Teelöffel ca. 1 Liter mit kochendem Wasser aufgiessen, mindestens 3 min, je nach Geschmack auch länger, ziehen lassen..

        oder falls Du Teebeutel hast:
        1 Teebeutel auf 1 Tasse mit gekochtem Wasser übergießen u. mind. 3 Minuten ziehen lassen.
        (den Sud kann man 2 – 3 x wieder aufzugießen – wie halt bei Grüntee auch üblich ist.)

        Wir leben also im Zeitalter des “Jiaogulan Mysteriums” …

        Grüüüüüße
        Peggy

        Gefällt mir

        • Die Lösung des MYSTERIUMS ..

          Hallo Stefan,

          ja das ist einfach eine miese Scheisse die da abläuft.
          Die Pflanze ist erlaubt, daraus einen Tee zu machen nicht.
          lebende Pflanze = kein Lebensmittel
          getrocknete Pflanze = Lebensmittel… ähhh HALLO??

          So gibt es auch noch viele Händler in Deutschland die Jiaogulan sogar als Lebensmittel, sprich Tee, weiterverkaufen!!

          Auch welche wo die Behörden schon vor Ort waren, aber dort ging die Behörde nicht vor Gericht sondern man stufte Jiaogulan als Novel Food ein, aber reagierte nicht drauf, dass man weiterverkaufte.
          Daher haben wir auch unter anderem verloren, da Deutschlandweit bei vielen Händlern Jiaogulan als Novel Food eingestuft wurde und dies nicht richtig beanstandet wurde.
          Sprich es lagen mehrere Bescheide von Behörden verschiedener Bundesländer vor, welche Jiaogulan als Novel Food einstuften.
          Daher das Gerichtsurteil, bei so vielen verschieden Einstufungen, ist Jiaogulan Novel Food.
          Egal was wir vorlegen… Widerlegen ist nicht richtig möglich, denn wer kann das schon beweisen, das es eben kein Novel Food ist. NIEMAND.
          Die stellen es fest und du musst beweisen, das dem nicht der Fall ist. Wie die das feststellen? Tja …. da kommt es … gar nicht, sprich also ohne Beweise.
          Sondern: wir konnten nicht feststellen, dass Jiaogulan in ausreichender Menge in Europa verkauft wurde. BASTA.
          Das konnte keiner in den Augen der Behörde widerlegen. Wobei wir dies schon konnten also jeder vernünftige Mensch hätte dies gesagt, aber eben nicht die Behörde.

          Wir sind der größte und bekannteste Jiaogulan Händler. Also fängt man wahrscheinlich da auch an den Riegel vor die Tür zu schieben.
          Laut unseren Anwälten, werden alle die nun Jiaogulan trotzdem als Tee verkaufen früher oder später Besuch von der Staatsanwaltschaft bekommen.
          Denn Ihnen ist ja schon bekannt, das Jiaogulan Novel Food ist, da sie trotzdem weiterverkaufen machen síe sich nun strafbar und das mit heftigen Strafmaßnahmen.

          Wir verkaufen es jetzt halt als Deko, das mit nun statt 7% – 19% Steuer, und nur den Tee.
          Unsere Jiaogulan Kapseln und Tabletten sind generell verboten, da kein Trick möglich diese als was weiß ich unzubenennen.
          Haben alles versucht. Düngermittel, Badeersatz, Reinigungszutat sogar Sammlerobjekt. Keine Zulassung.
          Nur beim Potpourri und dem ehemaligen Tee und dieser Untersuchung klappte es.

          Gruß Joshua

          Am 03.05.2012 13:50, schrieb Steven Black:
          Hallo Joshua,

          Ich bin grad etwas verwirrt:, kannst du bitte, mir mal folgendes erklären?
          Das stammt von einem gestrigen Kommentar einer Leserin.
          WIE ist DAS möglich?! Gelten für die andere Regeln?

          Voll schräg,

          bei Neckermann gibts die Pflanze für 9,99 €

          http://www.neckermann.de/Jiaogulan/0000001_M10043049,de_DE,pd.html#jiaogulan&ia-pmtrack=175601990

          Wer nun die Pflanze käuflich erwerben mag,
          *alle Angaben wie immer ohne Gewehr und Gewähr*

          Die süßlich-bitter schmeckende Frucht hat eine dünne, harte Schale, ist essbar und hat viele Kerne und fördert den Stuhlgang.

          Verwendet werden: die getrockneten und frischen Blätter zum Tee, junge Triebspitzen auch zum Salat, Frucht

          2 – 3 Teelöffel ca. 1 Liter mit kochendem Wasser aufgiessen, mindestens 3 min, je nach Geschmack auch länger, ziehen lassen..

          oder falls Du Teebeutel hast:
          1 Teebeutel auf 1 Tasse mit gekochtem Wasser übergießen u. mind. 3 Minuten ziehen lassen.
          (den Sud kann man 2 – 3 x wieder aufzugießen – wie halt bei Grüntee auch üblich ist.)

          Wir leben also im Zeitalter des “Jiaogulan Mysteriums” …

          Gefällt mir

      • Hallo Peggy,

        Neckermann macht es möglich. :-)

        LG Christa

        Gefällt mir

      • Wie war das noch in Krisenzeiten? Oder als es das Alkoholverbot
        gab?.
        Schwarzhandel. Es brechen neue Zeiten an. :-)
        LG Christa

        Gefällt mir

      • Hallo Peggy,
        ziemlich ironisch was? Die kleinen Firmen werden zerschlagen, aber die Großen wollen sich ihren Umsatz nicht entgehen lassen…. :-(
        Das ist unser Hintertürchen, dass sie sich in ihrem Egoismus offenbar nicht einig sind. Tja wenn`s um den Umsatz, um Marktverdrängung geht… :shock:
        Da sind also wiedermal Wissen und Informationen gefragt, um durchzublicken und um das Richtige anzuwenden.
        LG

        Gefällt mir

  6. Ich sehs wie Turnus Gleich: Abgesehen von einer möglichen Straf- und Staatsgewalt-Keule hat die politische Macht-Kabele nur genau DIE Macht über uns, die wir ihr geben. Berndeutsch gesagt fresse ich was ich will, und in meinem Garten pflanz ich auch an, was ich will. Und wenn ich was zuviel habe, verschenke ich es – das Universum hat es bisher so gut mit mir gemeint, dass ich nichts dafür zurück will :-)

    Sobald man halt in der Globalisten-Wirtschaft der satanischen Weltelite mitzumachen versucht, zwingen sie einem ihre Regeln auf. Ich verstehe, dass man sein eigenes Business aufzieht, hab ich ja selber auch, aber man sollte es mehr als Spiel betrachten, unauffällig bleiben und ein alternatives/freies/mensch- und tiergerechtes Parallelleben aufbauen..

    Die EU zeigt nun langsam ihr totalitär-faschistoides Gesicht, der Einäugige kennt nur die Herrschaftsform der Gewalt.

    Trotz dieser eher philosophischen Betrachtung finde ich es gut und richtig, dass Joshua die Information über den Fall so klar und deutlich ausspricht und verteilt. Wut bringt ja nichts, aber das Bewusstsein über das Unrechtssystem muss verbreitet werden (für die, die noch schlafen).

    Herzlichst, Euer Chaukee

    Gefällt mir

    • Hey Freund Chaukee !

      Eine dicke, feste Umarmung……jetzt aber mal, für diese Worte……die ich geistig, jeden Tag lebe……..Du bist da aber physisch schon um einiges weiter und das finde ich einfach nur Klasse!!!!!…….da müssen wir wieder hin…….der Weg, in die “Zukunft?”……ist der Weg “ZURÜCK”!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Gute Nacht, lieber Freund………..Joe

      Gefällt mir

  7. Vitamin B12 Bombe!!! Weizengrassaft -selbst hergestellt- mit Kiwi

    Alle Rezepte in alphabetischer Reihenfolge hier:

    http://dieumsteiger.blogspot.com/

    http://www.weizengras.de/s/frameset.htm

    Vitamin B12 Bombe!!! Weizengrassaft -selbst hergestellt- mit Kiwi
    Antioxidanzien
    Beta Karotin
    Vitamine A, B, E, C, F, K
    Cholin
    70% Chlorophyll – verbessert den Sauerstoffgehalt des Körpergewebes & Blutes, ist alkalisierend, reinigend, antibakteriell und wundheilend.
    lebendige Enzyme – die Zündfunken des Lebens
    *Proteasen – fördern die Verdauung von Eiweißen
    *Cytrochrome Oxidase- ein Antioxidanz zur Unterstützung der Zellatmung
    *SOD- (Superoxid-dismutase) wird in allen Körperzellen gefunden und bremst die Zellalterung
    *Amylase- fördert die Stärkeverdauung
    *Transhydrogenase- hilft der Herzmuskulatur
    *Lipase- ein Fett spaltendes Enzym
    *Phycocyanin- hilft bei der Blutbildung
    21% des Saftes sind Aminosäuren (Proteine in bester verfügbarer Form)
    Vitamin A
    Vitamin B 1
    Vitamin B 2
    Vitamin B 3
    Vitamin B 6
    Vitamin B 12
    Vitamin C
    Vitamin D
    Vitamin E
    Vitamin H
    Vitamin K
    Folsäure
    Eisen
    Jod
    Kalium
    Kalzium
    Kupfer
    Magnesium
    Mangan
    Phosphor
    Schwefel
    Selen
    Zink
    Panthothensäure
    Die Daten über die Nährstoffe, die im ersten Schnitt Weizengras (bei 15-20 cm Länge) enthalten sind, stammen aus einem Bericht von Dr. C. F. Schnabel an die American Chemical Society (Amerikanische Gesellschaft für Chemie).

    Der Forscher H.Earp-Thomas isolierte über 100 verschieden Vitalstoffe im frischen Weizengras. Seine Analyse zeigt auf, das bereits 0,4 cl fast alles beinhaltet, was der Körper braucht. Die wichtigsten Inhaltsstoffe: mg je O,4 cl deckt % des Tagesbedarfs:

    Gefällt mir

    • Danke Lynn, jetzt weiß ich, was ich als nächstes erforsche .. ;)

      lg,

      Gefällt mir

    • Hallo Lynn,

      Auch ich danke Dir sehr, vor allem für den Link…dieumsteiger…..erst vor einer Woche, haben wir mit Freunden überlegt, was man wohl als Fleischersatz, in eine Kohlroulade füllen könnte und auf eben dieser Seite, steht genau ein gutes Rezept dazu, sowie auch noch andere vegane Fleischersatz-Rezepte….Suuuuper……

      Nach nun, etwas über einem Monat ohne Fleisch (zwei Ausrutscher inkl.), habe ich seit ein paar Tagen, plötzlich einen richtigen Heißhunger darauf bekommen und da kommt jetzt die Hilfe von „Oben“…..durch Dich übermittelt…..aber so was von zur rechten Zeit…..vielen lieben Dank dafür.

      Ich nehme übrigens, seit 2-3 Jahren regelmäßig Gerstengrassaft zu mir, allerdings nicht frisch, komme ich so schlecht ran, sondern getrocknet, in verwirbeltem Wasser gelöst mit einer Prise Salz.

      In größeren Mengen ersetzt es sogar eine vollwertige Mahlzeit, man hat auch keinen Hunger mehr und es ist zum Entschlacken und vor allem noch massiv abnehmen dabei, bestens geeignet.

      Die wertvollen Inhaltsstoffe von Gerstengras

      Gerstengras ist ein wahres “Füllhorn” an lebenswichtigen Vital- und Nährstoffen:
      • Kalzium: Der Gehalt an Kalzium ist doppelt so hoch wie bei frischer Kuhmilch und Weizengras.

      • B-Vitamine: Gerstengras enthält 30 mal mehr von allen B-Vitaminen wie Milch. Darunter enthalten auch das seltene Vitamin B12 und die Vitamine B1 (Thiamin), B2 (Riboflavin), B3 (Niacin) und B6 (Pyridoxin).

      • Vitamin C: Der Vitamin-C-Gehalt ist sieben mal höher als bei der entsprechenden Gewichtsmenge Orangen.

      • Eisen: Gerstengras enthält fünf mal mehr Eisen wie Spinat.
      • Kalium: Enthält doppelt so viel Kalium wie Weizengras

      • Weitere Vitamine: Gerstengras ist außerdem reichhaltig an Vitamin A (Beta-Karotin und Retinol), Vitamin E, Vitamin K, Folsäure und Pantothensäure.

      • Mineralstoffe: Gerstengras enthält die wichtigen Mineralstoffe Magnesium, Natrium, Phosphor, Zink, Schwefel, Chlor und Kupfer.

      • Spurenelemente: Enthalten sind auch die seltenen Spurenelemente Selen (wichtig für den Zellschutz) und Mangan (wichtig für den Knorpelaufbau) sowie Chrom, Molybdän und Silizium.

      • Chlorophyll: Das Blattgrün Chlorophyll ist sozusagen das “Blut der Pflanzen”. Es ist kondensiertes (in Energie umgewandeltes) Sonnenlicht. Vom Aufbau her ähnelt es dem roten Blutfarbstoff unseres Körpers, dem Hämoglobin. Der Unterschied ist “nur” dass beim Chlorophyll-Molekül in der Mitte kein Eisen-Atom sondern ein Magnesium-Atom eingeordnet ist.

      • Enzyme: Enzyme sind Eiweißmoleküle und die Katalysatoren unseres Stoffwechsels. Ohne Enzyme funktioniert der Organismus nicht. Erst durch die Enzyme können die lebensnotwendigen Vitamine und Mineralstoffe überhaupt erst vom Organismus verwertet werden! Durch Erhitzen oder Einfrieren verschwinden die Enzyme aus der Nahrung – ein Grund dafür, dass Kochkost langfristig keine Vitalität und Gesundheit erhalten kann. Die “Enzym-Forschung” ist noch sehr jung, doch im Gerstengras sind bisher mehr als 20 verschiedene Enzyme nachgewiesen worden. Darunter auch das seltene Enzym Superoxid-Dismutase (SOD), welches als Antioxidants im Körper wirkt. Das Isoflavonoid Isovitexin (2-O-GIV), bisher NUR im Gerstengras entdeckt, wirkt als Antioxidant und schützt vor krebserregenden Stoffen sowie vor Strahlenschäden (Radioaktivität).

      • Aminosäuren: Gerstengras enthält außerdem noch etwa 40 % von unserem Organismus leicht verwertbare hochwertige Aminosäuren, die als Grundbaustoffe von Zellen und Gewebe dienen: Alanin, Alpha-Aminobuttersäure, Arginin, Asparaginsäure, Cystin, Glutamin, Glycin, Histidin, Hydroxyprolin, Leucin, Isoleucin, Lysin, Methionin, Phenylalanin, Tryptophan, Prolin, Rutin, Serin, Threonin und Valin.

      • Weitere Bestandteile sind Bioflavonoide (sekundäre Pflanzenstoffe), ungesättigte Fettsäuren, Lipide und Ionen, sowie die “Wohlfühlhormone” Serotonin und Tryptophan.

      Die geniale gesundheitliche Wirkung von Gerstengras

      Durch die großartige Zusammensetzung all dieser oben aufgeführten Vitalstoffe kann Gerstengras eine ganz besondere Rolle bei Herstellung und Erhaltung der Gesundheit spielen. Die zugeschriebenen Wirkungen sind weitreichend.

      Gerstengras wirkt zellaufbauend, entsäuernd, entschlackend, entgiftend, antibakteriell, keimtötend und entzündungshemmend, stimmungsaufhellend, beruhigend und entspannend.

      Übersäuerung und Säure-Base-Haushalt:

      Gerstengras ist eines der besten Mittel zum Entsäuern, Entgiften und Entschlacken. Gerstengras, bzw. Gerstengrassaft wirkt stark basisch (alkalisierend) und somit entsäuernd und entschlackend auf den gesamten Organismus. Gerstengrassaft ist vielleicht das basischste Getränk überhaupt und ist deshalb bestens dazu geeignet das Säure-Base-Gleichgewicht des Organismus wiederherzustellen und zu stabilisieren.
      Krebserregende Giftstoffe und Schwermetalle:

      Gerstengras kann vor krebserregenden Stoffen schützen, es hilft beim Aufbau von Zellen und Gewebe. Gerstengras erhört durch seinen hohen Enzym und Chlorophyll-Gehalt die Widerstandskraft des Organismus gegen Radioaktivität. Es hilft dem Körper außerdem bei der Ausleitung / Ausscheidung von Giftstoffen und Schwermetallen wie Quecksilber, Blei, Arsen und Cadmium.

      Blutkreislauf – Herz-Kreislauf:

      Gerstengras fördert dich Durchblutung und Sauerstoffversorgung. Es wirkt positiv auf den Cholesterinspiegel und den Blutdruck. Es hilft bei Blutarmut und Antriebsschwäche.
      Magen – Verdauungsapparat:

      Gerstengras unterstützt den Verdauungsapparat, hilft bei der Verdauung mit besserer Ausscheidung von Salzsäure im Magen.

      Stress, Schlafstörungen, Hyperaktivität und ADS:

      Gerstengras wirkt beruhigend, entspannend und stimmungsaufhellend auf den gesamten Organismus. Es hilft dabei Spannungen und Stress abzubauen und insgesamt das Wohlbefinden zu steigern. Gerade für stressgeplagte Menschen, bei Schlafstörungen und auch bei Hyperaktivität kann Gerstengras eine wertvolle Unterstützung bieten. Durch den hohen Mineralstoffgehalt kann Gerstengras Kindern mit ADS (Aufmerksamkeitsdefizit) helfen, sich besser zu konzentrieren.
      Weitere Wirkungen:

      Weiterhin unterstützt Gerstengras die Funktion von Leber und Bauchspeicheldrüse. Es kann bei Allergien und Hautproblemen wie Schuppenflechte oder Neurodermitis helfen. Gerstengras kann durch seinen hohen Gehalt an organischem Natrium Kalziumablagerungen an Gelenken lösen und hilft bei der Erhaltung einer gesunden Knochenstruktur. Gerstengras erhöht bei Einnahme über Stunden hinweg die natürlichen Killerzellen (NKZ) die Schadstoffe abbauen. In Japan gilt Gerstengras übrigens auch als Aphrodisiakum, weshalb es sich vielleicht auch positiv auf das Liebesleben auswirken könnte.

      Kurzum ausgedrückt fördert und erhält Gerstengras die Gesundheit. Diese Pflanze hat einen nicht unerheblichen Einfluss auf das körperliche und geistige Wohlbefinden und steigert in hohem Maße die Vitalität

      Gerstengras ist ein ideales LEBENS-Mittel.

      Dr. Hagiwara hat sich durch seine zahlreichen Forschungen davon überzeugt, dass der tägliche Genuss von Gerstengras bzw. Gerstengrassaft nicht nur gesund und fit hält, sondern außerdem die Selbstheilungskräfte des Körpers so weit steigert, dass er die heutigen Zivilisationskrankheiten Bluthochdruck, Diabetes, Krebs, sowie verschiedene Hautprobleme und Allergien aus eigener Kraft besiegen kann.

      Dr. Ann Wigmore, die langjährige Leiterin des Hippocrates Health Institute in Boston, schrieb:

      “Weizengras ist kein Heilmittel an sich. Aber es ist wissenschaftlich erwiesen, dass es dem Körper lebenswichtige Nährstoffe liefert, deren Mangel Krankheiten hervorrufen”.
      Gerstengras ist trotz seiner vielen zugeschriebenen Wirkungen auf den gesamten Organismus sicher kein Allheilmittel. Deshalb sollte bei Krankheiten wie Krebs, Diabetes, usw. stets der Rat eines erfahrenen ganzheitlichen Mediziners oder Heilpraktikers eingeholt werden.

      Quelle: http://www.gesundheitlicheaufklaerung.de/gerstengras-wirkung-und-inhaltsstoffe-von-einem-der-wertvollsten-lebensmittel

      Bio Gerstengras Saft selbst gemacht! Das nährstoffreichste Nahrungsmittel der Welt

      Ich nehme schon seit Jahren, jeden Morgen ein Glas davon, mit etwas Stein -oder Himmalayasalz……o.k. ich bin ehrlich….nicht jeden Morgen, manchmal siegt auch die Faulheit, sprich der innere Schweinhund… :D

      Lg Joe

      Gefällt mir

    • Hallo Lyhn,
      super,danke
      LGLina

      Gefällt mir

  8. Wieder einmal haben die willigen Erfüllungsgehilfen des “Elitären Großkapitals”, gegen das Menschenrecht gehandelt und Leben und Existenz einer Familie ruiniert. Aber lest bitte selbst .. Trauriges Smiley

    Das ist aber sehr undifferenziert und dick aufgetragen!

    Trotz der Umsatzeinbußen und ihren finanziellen Einsatz ist doch hierdurch das Leben und die Existenz der bewundernswert geschäftstüchtigen Familie van Dijk, deren Kunden auf die Wirksamkeit und Qualität ihrer Produkte vertrauen, bei denen es sich ja nicht ausschließlich um Jiaogulan handelt, nicht ruiniert.
    Wer bei der Datenkrake nach “Tausendkraut” sucht, erhält 21.600 Treffer, wovon die meisten auf den Onlineshop der Firma Tausendkraut verweisen.

    Wirkliche Not sieht anders aus, und ich bin davon überzeugt, dass Lebensgrundlage und Wohlstand des Familienunternehmens hierdurch nicht gefährdet ist.

    Das Problem ist, dass es vielen Unternehmen durch die Novel-food-Verordnung verboten ist mit der über Jahrhunderte nachgewiesenen medizinischen Wirksamkeit vieler Heilpflanzen für ihre Produkte zu werben.
    Allerdings sehe ich auch hier die Chance sich mit den Machenschaften des Pharmakartells und ihrer Huren aus Politik und Medizinmafia, zu befassen und den Wert von Naturprodukten schätzen zu lernen.

    Gefällt mir

  9. Hallo Leute, ist wirklich unfassbar wie versucht wird uns zu entmündigen, zu manipulieren und zu kontrollieren, ich wette dass der Typ der das Gesetzt verabschiedet hat noch nie im Leben Jiaogulan gesehen hat vor lauter alles verbürokratisiert und verblödet. Aber ich bin froh hier Menschen zu treffen die eigenständig denken und die sich das gesunde Menschenverstand nicht nehmen lassen.
    Ich habe für mich die Hildegard von Bingen entdeckt und das ist das erstaunlichste von allem, altes Wissen voll aktuell und für unsere Breitengrade geeignet. Leckere Rezepte für Gesunde und Kranke. Sie schwört auf Dinkel in jede Form und Kräutermedizin die beinahe jede Krankheit heilen kann. Sie hat auch viel meditiert und “gechanelt”. Ich glaube wir müssen nicht unbedingt nach Amerika oder Japan schauen, wir haben doch die Hildegard…Oder mischt sich die Novel Food hier auch noch ein?
    Lg

    Gefällt mir

  10. Weißt du was, Stefan?

    Ich poste hier hier, als Bürgerrechtler (wessen Rechte?) in Deutschland, ganz sicher nicht um mich mit Dir zu streiten.
    Bei persönlichen Beleidigungen, die meine Menschenrechte durch deine Tastatur mit Füßen treten, hört der vermeintliche “Spaß” jedoch auf!
    Dich darauf hinzuweisen, so ernst ich es meine, macht mich nicht glücklich.

    Danke für Dein Verständnis und einen angenehmen Abend

    Andreas

    Gefällt mir

  11. Hallo Leute,
    vergisst doch den Fall,habt euch bitte sofort lieb,es sieht so aus als ob der Luzifer ganz kurz hier rein gespuckt hat…hmmmm,keine Ahnung was hier loß ist, es gibt aber eine Wortzusammensetzung die ganz wichtig ist bei den Spannungen,das klingt so:
    Tschutati-Tschumavi-Tschutati-Tschumavi-Tschutati-Tschumavi-Tschutati-Tschumavi-Tschutati-Tschumavi……das lenkt sehr gut ab :)

    Und noch einz:
    Dongi-Dongi-Digi-Dong-Dong,Dongi-Dongi-Digi-Dong-Dong,
    Dongi-Dongi-Digi-Dong-Dong……
    Viel Spass dabei und danach ganz breit lächeln :) :) :) :)
    LG
    Galina.

    Gefällt mir

    • Hallo Galina,
      Das ist lieb von dir ..

      das lenkt sehr gut ab

      Ganz sicher sogar .. ;)

      gute Nacht,

      Gefällt mir

    • Ach so,hier ist noch was Phonetisches von mir:
      BILDI-BILDI-BILDI-BILDI-BAM-BAM-BAM-
      BILDI-BILDI-BILDI-BILDI-BAM-BAM-BAM
      BILDI-BILDI-BILDI-BILDI-BAM-BAM-BAM :) :) :) :)

      Gefällt mir

    • Liebe Lina,

      ich schließe mich Dir voll und ganz an……….wir dürfen uns das Leben……..auch gerade jetzt, doch nicht noch selbst schwerer machen, als es ohnehin schon ist…….wir sind alle auf derselben Seite…….Ihr Lieben!!!!

      Und unnötige Magendruck-Gefühle sind dabei überaus kontraproduktiv………..Seid ganz lieb umarmt und bitte Leute……….diese Unruhe, haben wir doch schon lange nicht mehr nötig. oder…….?

      Liebesgrüße an Euch ALLE!!!!!………..Joe

      Gefällt mir

  12. :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :)

    Gefällt mir

  13. :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :)

    Gefällt mir

Alle Kommentare sind herzlich willkommen. Kommentare, die sich nicht annähernd auf das Thema beziehen werden gelöscht. Dafür wurde die Seite EAT bereitgestellt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 357 Followern an