Monatsarchive: Mai 2009

READY REACTIONS

                                                            Ein Internetartikel von Steven Black: Na, IHR SKLAVEN! Wollen wir heute einen erneuten Versuch wagen, um aus dem Gefängnis auszubrechen? Okay, wollen wir uns davor, sozusagen zum aufwärmen, ein kleines “Betthupferl” mitnehmen? Was? Ihr wisst nicht, was ein Betthupferle ist? Schande und Asche über eure kleinen, nichtsnutzigen Köpfe. Dann gibts eben kein Betthupferle – ! Erinnert sich wenigstens jemand,

Bewerten:

Weiterlesen

GAMBIT

geschrieben von Steven Black: Während die meisten von uns, spielende Kinder, Frauen die ihre Kinderwägen vor sich her schieben, Autos in denen geschäftige Leute herumkutschieren und die Sonne lachend von Oben herunter brutzeln sehen(mit, oder ohne CO2 :-), gibt es noch ein anderes Bild. Und es gibt eine starke Diskrepanz, zwischen dem was wir beobachten und erfassen können, und der tieferen Realität,

Bewerten:

Weiterlesen

DER LÜGENBARON

                                                           Ein Internetartikel von Steven Black: Die kürzlich von Dick Cheney gehaltene Rede die voller Hass auf andere und zu seinem Schutz gesprochen wurde, aus Angst von der Obama Administration angeklagt zu werden, ließ ihn behaupten dass FOLTER BUCHSTÄBLICH HUNDERT TAUSENDE VON AMERIKANISCHEM LEBEN GERETTET HÄTTE. Cheney feuerte einige Breitseiten in Richtung Obama Regierung ab. Wie eine Platte mit Sprung,

Bewerten:

Weiterlesen

EINST WIRD KOMMEN DER TAG

                                                                Ein Internetartikel von Steven Black: Wenn die etablierten Religionen fallen, fallen sie wie ein Stein und werden nie wieder das “Licht des Tages” sehen. Und das wird gut so sein! Doch dazu kommen wird es erst, wenn die Menschheit als Ganzes bereit sind, auch all die anderen künstlich vom System hergestellten religiösen Machtzentren ihren Einfluss einbüßen zu lassen. Damit

Bewerten:

Weiterlesen

RUNNING FREE

                                                             Ein Internetartikel von Steven Black: Sie sind ziemlich frustriert in diesen Tagen, unsere Psy Ops Gruppen. Mit viel “Liebe” und Mühevoller Detailarbeit, wurde die Schweineepidemie an den Mann gebracht. Und tatsächlich, anfangs sprangen die Menschen darauf an! Doch man hat die Rechnung ohne die Blogger gemacht, wenn ich einmal etwas Eigenlob verteilen darf. Viele fleißige Leute suchten Indizien zusammen

Bewerten:

Weiterlesen

DAS HABEN WIR NOCH GEBRAUCHT

  WAS SIND WIR EDEL, WAS SIND WIR HELL, WAS WIR WIR DOCH WUNDERBAR MULTIKULTURELL .. Mittags, in Wien: Die Sonne brennt .. .. nein, nix da Drei Wetter Taft!     🙂 Das wäre wenigstens erfreulich gewesen, ein kleines hübsches Häschen zu sehen .. es verhielt sich jedoch “ein wenig” anders: Sofern man natürlich Blutüberströmte Gläubige, Kinder die inmitten einer

Bewerten:

Weiterlesen

DARKNESS OF DAWN

                                                                 Ein Internetartikel von Steven Black: Was ist es eigentlich, das uns zu Wesen macht, die so bereitwillig die Sklaverei akzeptieren? Der Großteil der Menschheit unterwirft sich in hündischem Glauben, mit einer Ergebenheit den – angeblichen – Autoritäten, die man getrost Selbstzerstörerisch nennen kann. Unzählige Tausende von Verwundeten des religiösen Glaubens .., und damit soll keine besondere Religion gemeint sein,

Bewerten:

Weiterlesen
« Ältere Einträge