Monatsarchive: Dezember 2011

GUTES NEUES JAHR–FÜR UNS ALLE

Tja, Freunde – wer hätte das gedacht, nun wird es eingeleitet. Dieses so mysteriöse und Gemüter bewegende Jahr 2012. Es hat so viel gegeben, was dazu gesagt, gehofft und befürchtet wurde. Die meisten Menschen konnten damit leider wenig anfangen, sie bemerken es nicht einmal. Wie schon erwähnt, bin ich nicht hell- oder sonstwie- sichtig, noch nicht, behaupte ich jetzt mal,

Bewerten:

Weiterlesen

FRIEDEN auf Erden

Derzeit macht den Menschen nichts so sehr Angst, wie die immer offensichtlichere Kriegshetzerei der Israelis und Amerikaner. Aus diesem Grund habe ich vor, einige grundsätzliche Überlegungen dazu zu äußern und ich will die Leser dieser Seite dabei unterstützen, Zuversicht und Optimismus beizubehalten. Niemals war dies wichtiger als jetzt! ———————————————————————————————————- Heute konnte ich in österreichischen “Da-nach-richten” lesen, wie man die Tatsachen

Bewerten:

Weiterlesen

Selbstbetrug vs Ahnungslosigkeit?

Hi there, anybody okay Folks? Eigentlich wollte ich nicht, aber ich musste – gemeint ist lachen, kein normales lachen, sondern ein furchtbar lang anhaltender Lachanfall, gepaart mit nassen Tränen, die über meine Wangen kullerten. Vielleicht war’s aber gar nicht so lustig, sondern nur Schadenfreude .. Nun, Rückgängig kann man sowas kaum machen. Aber es war wirklich erst Mal zu komisch

Bewerten:

Weiterlesen

Die neue Medizin der Lichtspektraltechnik

Wer hätte das gedacht? Da meint man, es gibt bereits genug unglaubliche Informationen, da entdeckt man erneut welche. Ich glaube, besser ist nicht beschreibbar, daß wir niemals auslernen und das Informationen unbegrenzt möglich sind. Daher möchte ich euch eine Entdeckung näherbringen, die ich heute durch ein PDF gefunden habe. Es geht dabei um eine neue Methode, wobei – unter vielem

Bewerten:

Weiterlesen

Die wahren Menschen

  WALKABOUT Man stelle sich vor: Eine knapp 50 jährige, weiße Amerikanerin, typische Abgängerin amerikanischer Schulen und des medizinischen Establishments, mit Haus am See und einer gutgehenden Praxis und die für einige Jahre nach Australien zog, um dort zu arbeiten, erhielt plötzlich einen Telefonanruf aus “heiterem Himmel”. Der Anrufer erklärte ihr, sie wäre für eine hohe Ehrung auserkoren worden, die

Bewerten:

Weiterlesen

Gedankenmüll

I LOVE YOU ALL ————————————– Gedankenmüll Den Begriff „Müll“ bringen wir üblicherweise nur mit der Außenwelt in Verbindung. Doch auch auf der gedanklichen Ebene können wir Menschen „Müll“ erzeugen, also Gedankenformen, die nicht dem fördernden, aufbauenden Kreislauf des Lebens dienen. Vielfältig und mit Recht wächst das Bewußtsein dafür, daß Gedanken enorme Kräfte beinhalten, die neue Möglichkeiten des Lebens und Handelns

Bewerten:

Weiterlesen

Eine etwas andere Weihnachtsgeschichte

Vielen lieben Dank für all eure lieben Weihnachtsgrüße! Am“Weihnachtsfest” ist nichts auszusetzen, wenn es dazu benützt wird, die Kommunikation unter den Menschen zu stärken und keine materielle Orgie daraus zu basteln. Was zu sehen ist, zeigt leider genau das Gegenteil von dem, was wünschenswert ist. Hoffentlich konntet ihr die Zeit im Kreise von Familie und Freunden verbringen. Das sind unsere

Bewerten:

Weiterlesen
« Ältere Einträge