1. Symposium der Grenzwissenschaften

Unbedingt ansehen, liebe Leute, 1. und 2. Teil

Aufzeichnung des ersten Teils des ersten Symposiums der Grenzwissenschaften des Hesper-Verlages in Saarbrücken vom 8.9.2012. Mit Werner Altnickel, Alexander Glogg, Manfred Döpp und Jo Conrad. In zwei Teilen.

image<-Quelle:

 

 

 

 

 

 

Die Teile mit Nassim Haramein und Dieter Broers werden noch etwas dauern, da nicht alle rechtlichen Fragen geklärt sind.

 

AWESOME😀

———————————————————–

42 Kommentare

  • Mir scheint, Du hast da Etwas durcheinander geworfen!

    Zitat:
    „Die Referenten waren: Nassim Haramein, Dr. Heinrich Kruparz, Klaus Dona, Robert Stein, Kurt Schneider“

    Diese Referenten waren beim 1. Kongress für Grenzwissenschaften im Jahre 2011 mit von der Partie, aber nicht beim Symposium für Grenzwissenschaften in diesem Jahr!
    Sollte man vielleicht korrigieren, wenn möglich.

    Lg,

    Gefällt mir

  • Hallo lieber Stefan,
    leider ist im zweiten Teil „nur“ das Frage und Antwort-Spiel zwischen Publikum und den Referenten des ersten Teiles (Herr Doepp, Herr Altnickel und der Herr von Fostac) zu sehen…nicht aber Nassim Haramein und Dieter Broers… Hoffentlich wird der Teil bald „freigegeben“.
    Liebe Grüße, Betti

    Gefällt mir

  • johh mein Freund, da bin ich besonders “ heiß “ drauf, das sind die Themen die mir immer wieder neue “ Power “ geben🙂
    werd mich die Tage “ drüberstürtzen „.
    gute nacht Stefan, Helmut

    Gefällt mir

  • Hallo, habt ihr davon schon gehört:
    3 Tage um einen „Todesstern“ der Konzerne zu stoppen
    http://www.avaaz.org/de/stop_the_corporate_death_star/?bDEupab&v=17859

    Hmmm, von Avaaz.. Was ist davon zu halten?

    LG, Dee Dee

    Gefällt mir

      • Hallo Stefan, ja ich weiß um die zweifelhafte Rolle von Avaaz (auch dank Deiner Infos). Mir gings um diesen speziellen Aufruf, ob da was dran ist..

        So wie ich dich verstehe, differenzierst Du da nicht mehr und wirfst es gleich alle Infos und Aufrufe von denen in die Tonne?😉
        LG , Dee Dee

        Gefällt mir

        • Hallo DeeDee,

          Hallo Stefan, ja ich weiß um die zweifelhafte Rolle von Avaaz (auch dank Deiner Infos). Mir gings um diesen speziellen Aufruf, ob da was dran ist..
          So wie ich dich verstehe, differenzierst Du da nicht mehr und wirfst es gleich alle Infos und Aufrufe von denen in die Tonne

          Sorry, sieht so aus, als wenn ich dich gestern übersehen habe ..
          Allerdings hast du ins Schwarze getroffen, ich seh Avaaz org und ihre „legitimen Interessen“ nicht mal mehr mit
          dem „Allerwertesten“ an ..:mrgreen:
          Es ist aber nicht so, daß ALLES was sie bringen nun negativ ist, das wär zu simpel gedacht.
          Wir wissen doch, Bienen sterben, Pestizide werden scheinbar immer mehr – doch, ja, was sie SAGEN ergibt klar einen Sinn.
          Man nennt dies einen KÖDER, einen Aufhänger .. sie verbinden es mit sehr leicht zu erfüllenden Richtlinien, für die
          Internetcommunitity, um das Engagement, daß RUDIMENTÄR jeder Mensch in sich hat, anzusprechen und zu vertiefen.
          Der Mensch ist GUT, seinem innersten Wesen nach, er wird nur „schlechter“, weil es ihn ins einer Schwingung nach unten zieht,
          unter anderem wegen Organisationen, siehe „Avaaz org“!
          Das erinnert nicht von ungefähr an den Ablasshandel der Kirche, dies ist eine moderne Version davon, erleichtert das Gewissen,
          indem man spendet .. und unterschreibt ..
          Achte mal bei den Texten darauf, sie formulieren gerissen und zwar so, daß eine fühlbare Dringlichkeit mitschwingt, Leidenschaftlich
          und aufs Bauchgefühl abzielend ..

          lg,

          Gefällt mir

      • Hallo Stefan,
        Achte mal bei den Texten darauf, sie formulieren gerissen und zwar so, daß eine fühlbare Dringlichkeit mitschwingt, Leidenschaftlich und aufs Bauchgefühl abzielend ..

        Ja, das trifft es haargenau! Auch in diesem Fall… Die Formulierung „Todesstern“ fand ich schon auf den ersten Blick recht haarsträubend.

        Das Interessante ist, ich habe mich bei avaaz schon länger wieder abgemeldet, aber diesen Aufruf schickte mir ein Freund per Mail, der mir öfters alternative Infos sendet. Nur durch diese „Empfehlung“ war doch tatsächlich meine Wahrnehmung dermassen getrübt und ich wäre fast wieder darauf hereingefallen. Aber nur fast.. puuhh😉
        liebe grüsse, Dee Dee

        Gefällt mir

  • Hallo Stefan,
    danke für die beiden Videos. Sehr interessante Informationen
    auch bei dem Frage- und Antwortvideo.
    Bin auf die Fortsetzung gespannt.
    LG Christa

    Gefällt mir

  • Also,

    Werner Altnickel ist ein Crack wenn ich das so sagen darf. Der rattert auf Nachfrage Fakten wie ein Maschinengewehr und kann zeigen, daß er systemisch denkt. Das finde ich genial.

    Jo Conrad ist einfach jemand, der tausend Jahre labern kann ohne irgend etwas wichtiges gesagt zu haben. Dieser Mann ist von der geballten Intelligenz des Publikums einfach überfordert.

    Alexander Glogg hat vielleicht auch Wissen und Erfahrung parat, aber irgendwie bringt er das nicht auf den Punkt. Mir scheint, er möchte, daß die Leute in sein Institut kommen um bezahlte Seminare zu besuchen. Glogg und Conrad sind die zwei Atmosphäriker in der Runde. Seine Antworten sind mir zu schwammig und weich.

    Manfred Döpp antwortet auf die Fragen auch nicht sehr präzise. Mich würde mal interessieren, was die Frequenz eines Mantras ist. Wie wird das gemessen und wie ist das vergleichbar mit der Information, die bei einem homöopathischen Mittel verabreicht wird. Die super komplexe Bezeichnung seines Forschungsgebietes, auf dem seine Geräte basieren konnte er nicht einmal selber sauber aussprechen. Herr Döpp preist tausend mal seine Wundermaschine an mit der unendlichen Datenvielfalt. Und natürlich die Entgiftung und Zahnsanierung. Das mag ja alles so stimmen, aber warum ist er denn da, wenn er nichts exaktes sagt und nur seine Dinger in den Himmel lobt?

    Es ist einfach peinlich, wenn das Publikum sich die Fragen oft selber beantworten muß, weil die da oben auf der Empore nur Werbung machen. Übrigens hat Werner Altnickel die fragen an ihn extrem sauber und mit sehr viel zusätzlicher Information beantwortet. Das machte von den anderen vier Leuten sonst niemand.

    Es tut mir leid, daß ich so motzen musste, aber hier bekommt der Begriff Grenzwissenschaft eine völlig neue Bedeutung verliehen. Die Leute werden von den Vortragenden nämlich kurz vor der Grenze zum Wissen aufgehalten und warmgestellt.

    Darum –> Zeitverschwendung.

    Gefällt mir

    • Hi Werner

      Es tut mir leid, daß ich so motzen musste, aber hier bekommt der Begriff Grenzwissenschaft eine völlig neue Bedeutung verliehen. Die Leute werden von den Vortragenden nämlich kurz vor der Grenze zum Wissen aufgehalten und warmgestellt.

      So harsch hätte ich da s nicht formuliert, aber ich ärgere mich auch drüber.
      Ich hatte gestern keine Zeit, aber ich hab eine gewisse Qualität schon erwartet …😦

      lg,

      Gefällt mir

  • Leben ist Matrix………es ist Lebendige Matrix………die neue Generationen schwingen schon mit der Matrix……..sie wissen es schon……….sie spüren es……..sie spüren es Instinktiv……..die neue Generation ist nicht verloren die wird erst Geboren………..alles Negative wird zusammenbrechen um das Positive anzuheben………..die Erde……die Sonne…..die Galaxie……verändern uns……..wir sind die Kinder in der Matrix……….Matrix ist unser zuhause……..Lebt euer Leben…….begrüßt alle Veränderungen…….Leben ist ständige Veränderung…….

    ……..die Eliten haben keine Ahnung von Matrix……..weil sie die Intuition übersprungen haben……..es ist unkontrollierbar……..die Intuition ist das Energiekraftfeld jedes einzelnen Individuellen Menschen Lebens……..

    ……..in dieser Musik sind einige intuitive Botschaften Entstanden…….das ist die Matrix…….es ist unkontrollierbar……..

    Grenzwissenschaften sind die Zukunftswissenschaften für die Zukünftige Generationen……….

    lg

    Gefällt mir

    • in dieser Musik ab dem Zeit Punkt : 00 : 48 : 00 befindet sich eine Intuitive Instinktive Bewusstseins erweiternde Botschaft…….

      Gefällt mir

    • Hi Stip,
      Na toll – “ dieses Video enthält Content von SME. Es darf
      auf bestimmten Websites nicht wiedergegeben werden.“
      Hey, wie soll ich das verstehen? „bestimmte Websites“ –
      ich fühle mir jetzt diskriminiert .. grmpf!

      lg,😛

      Gefällt mir

      • Hi Stevenblack, es geht nicht einmal um diese Musik sondern um die Jugend, weil über die Jugend gibt es mittlerweile sehr viele Negative Äußerungen wie zum Beispiel : viele sind Schlecht in der Schule, viele machen zu viele Party`s und sind absolut Lebens Desinteressiert und genau in diesen Negativen Desinformationen entstehen neue Bewusstseins Entwicklungen, man übersieht die wichtigste hoch Komplexe, hoch Intelligente vernetzte Entwicklungen von Jugendlichen, man kommunizieren mit ipods mit Internet, das Interessante ist, alles wird Spielerisch und sehr schnell und sehr leicht untereinander erlernt und in diesem Spielerischem Wissenstempo es entstehen neue Ideen, es entsteht die neue Erwachte Selbstbewusste Freie Intuitive kreative Liebevolle Jugend die manchmal nach außen sehr stumm und verschlossen wirken aber desto im innerem Feuer und Flamen sind, es sind grenzenlose Lebens Möglichkeiten die in der Gegenwart im veralteten regierungs Systemen gehalten werden, das ist der Jugend auch mittlerweile Bewusst geworden aber sie suchen neue Entwicklungs Lebenswege.

        lg

        Gefällt mir

        • Hallo Stip,

          das ist der Jugend auch mittlerweile Bewusst geworden aber sie suchen neue Entwicklungs Lebenswege.

          Ja, Stip, lass uns das beste hoffen, es bleibt uns nichts anders übrig als etwas Vertrauen zu haben.
          Das alles gut wird ..😉

          lg,

          Gefällt mir

      • ja, die Positive Schwingungswelle sollte alle Menschen erreichen bis wir alle gemeinsam zum tanzen beginnen🙂

        Gefällt mir

      • Hallo Stip, schon bei den Römern wurde über die Jugend gesagt, sie sei faul, dumm, desinteressiert und der Untergang der Nation. Das war schon zu allen Zeiten so, die Jugend wird von den Älteren so gesehen. Sie vergessen alle zu schnell, wie es war, als sie selbst jung waren. Um diesen „Konflikt“ brauchst Du dich nicht kümmern, vergiss nicht, die Alten brauchen die Jungen viel mehr als sie zugeben wollen.😉 LG, Dee Dee

        Gefällt mir

  • Hallo RL
    „““…aber hier bekommt der Begriff Grenzwissenschaft eine völlig neue Bedeutung verliehen. Die Leute werden von den Vortragenden nämlich kurz vor der Grenze zum Wissen aufgehalten und warmgestellt…“

    Den Eindruck hatte ich auch! Außer, wie Du schon sagtest, Werner Altnickel, haben die anderen Referenten ihre Produkte hochgelobt….wie eine gut verpackte Verkaufsveranstaltung….die Menschen werden „angefüttert“ und kurz vor der entscheidenden Lösung „stehen gelassen“…. damit sie in die Klinik von Doepp kommen oder von Fostac etwas kaufen…
    Bin wirklich gespannt auf Nassim Haramein und Dieter Broers…sofern die Herren tatsächlich auch dort vorgetragen haben ( und nicht als werbewirksame Plakatfiguren herhalten mussten).
    Liebe Grüße, Betti

    Gefällt mir

    • Mahlzeit Betti,

      Bin wirklich gespannt auf Nassim Haramein und Dieter Broers ..

      Ich auch, ich auch .. sonst beginne ich das Ganze mit Werbesendungen zu assoziieren,
      wo auch die ganze Zeit einer erzählt – „Gleich, gleich kommts , nur noch etwas warten, gleich“ ..😛

      lg,

      Gefällt mir

    • Ich will Euch ja die Spannung nicht nehmen, aber erwartet mal nicht zu viel von den andern Beiden!

      Werner Altnickel war auch für mich der beste Teilnehmer des Symposiums! Er ist von Allen wohl am authentischsten. Er ist mit Herzblut bei der Sache und das kommt auch herüber.
      Bei Herrn Doepp und Herrn Glogg konnte auch ich mich des Verdachtes einer Werbeveranstaltung für ihre Seminare und Produkte nicht erwehren.
      Auf gezielte Fragen des Publikums wurde erkennbar ausgewichen, so z.B. bei der Frage nach den Hermetischen Gesetzen, welche von Herrn Glogg mehrfach erwähnt wurden. Dieser wollte nicht eines dieser Gesetze namentlich benennen. Aber der Hinweis, dass er in Kürze ein Buch darüber herausbringen würde, musste sein. Da merkte ich auch innerlich, wie Unbehagen in mir hochkam. Glücklicherweise machte dann eine Frau aus dem Publikum darauf aufmerksam, dass es schon verschiedene Werke im Buchhandel gibt, welche die Hermitschen Gesetze ausführlich erklären, so z.B. „Das Kybalion“!
      Die Geräte, von denen Herr Doepp sprach, sind wohl für Keinen der Besucher des Symposiums erschwinglich, denn die Preise liegen so um die 20.000,– Euro.

      Warum hat Jo Conrad die weiteren Videoaufzeichnungen der restlichen Veranstaltung noch nicht eingestellt? Nun – er hat es bei den Tagesenergien 25 mit Alexander Wagand erklärt, gleich am Anfang! (siehe: http://www.youtube.com/watch?v=pyF2v6HoPPk)
      Es geht um Lizenz- u. Patentrechte und um Geheimhaltung, so z.B. bei Dieter Broers.
      Von Dieter Broers ist das ja inzwischen bekannt, dass er gerne ein wenig geheimniskrämert. Trotzdem hat er wieder ein wenig Symphatie bei mir zurückgewinnen können.
      Es wird einen neuen Film geben, welcher neue Erkenntnisse auch im Zusammenhang mit der Sonnenaktivität bringen wird, welche z.B. vor Anlaufen des Films in den Kinos noch nicht bekannt werden dürfen, weil dort brisante Aussagen gemacht werden! – Hallo???

      Ich hatte, bis auf Werner Altnickel, den Eindruck, dass auch hier wieder von Dingen gesprochen wird, welche man selber nicht in der Lage ist, zu ändern.
      Es wurde geredet über das Aufbrechen alter Strukturen, dann aber wieder auf Patentrechte, Lizenzrechte, Verschwiegenheit usw. verwiesen. Sowas kann ich nicht nachvollziehen.

      Ähnlich bei Nassim Haramein. Es wird demnächst Etwas bahnbrechendes veröffentlicht, was die Welt verändern wird. Auch hier eigentlich nur Andeutungen, nicht wirklich Konkretes. Hinzu kam, dass es bei ihm Probleme mit der Übersetzung kam.

      Ich bin mal gespannt, wenn denn nun die Videos vom Rest der Veranstaltung veröffentlicht werden und wie sie auf Euch wirken. Denke mal dass sie zuerst bei „Bewusst.TV“ zu sehen sind. Ein Filmteam von „ExtremNews“ war übrigens auch vor Ort.

      Bis dahin …

      Lg,

      Gefällt mir

      • Hallo Beobachter,
        SEUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUFZ!
        Sowas ähnliches stand zu befürchten, du triffst damit wirklich den
        Nagel auf den Kopf:

        Es wurde geredet über das Aufbrechen alter Strukturen, dann aber wieder auf Patentrechte,
        Lizenzrechte, Verschwiegenheit usw. verwiesen. Sowas kann ich nicht nachvollziehen.

        Doch, ich schon, und du auch, wenn du drüber nachdenkst. Es bedeutet, leider, daß diese Leute
        NICHT das Leben, was sie vorgeben zu sein. Man könnte sie, etwas unfreundlicher, auch Blender nennen.
        Wie in einem kürzlich erschienenen Artikel, zweier anonymer
        Autoren bestens beschrieben …

        Danke für dein Resümme, schönen Tag für dich

        Gefällt mir

  • Hallo was ist eigentlich die Frequenz von Schizophrenie. Oder ändern sich da die Frquenzen.
    Man könnte ja auch eine Liebesfrequenz überall aufstellen.
    LG Oswald

    Gefällt mir

  • Hallo nochmal,
    also wenn die da Sachen aus den Flugzeugen sprühen, kann man die nicht irgendwie mit einem Filter auffangen und dann auswerten, wenn die Leichtmetalle oder was auch immer im Menschen nachweisbar sind müsste man die auch so nachweisen können und dann Fragen woher die Sachen kommen oder entstehen die auch so aus der normalen Industrie.
    Wahrscheinlich ist die Frage zu naiv.
    LG Oswald

    Gefällt mir

    • Hallo Oswald,

      Wahrscheinlich ist die Frage zu naiv.

      Wo denkst du hin? Nein, ist es nicht!
      Allerdings gibts schon eine ganze Menge solcher Analysen, deswegen wissen wir ja,
      daß Aluminiumoxide, Barium, Quecksilber, Titan, Magnesium und Ethylendibromid (Dibromethan)
      diverse unbekannte Nanopartikel, usw. darin enthalten sind.
      Bariumsalze wurden übrigens schon im Krieg, unter „Desert Storm“ eingesetzt, um die
      Bevölkerung zu vergiften ..

      Guck mal hier, da wird einem nur schwindlig ..: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/chemtrails-contrails-ia.html
      Fakt ist aber auch, nicht jeder bekommt diese Morgellons, es sind wahrscheinlich
      mehrere Komponenten, aber WENN diese zusammenkommen und erfüllt sind, dann Gute Nacht ..
      Ernährung dürfte wichtig sein, Trinkwasser auch, immer viel trinken, das sind wir
      uns und unserem Körper „schuldig“, wenn wir Gesund bleiben wollen ..
      Hier noch einige Regen und Schneewasser Analysen: http://www.chemtrails-info.de/chemtrails/dt-regen-und-schneewasseranalysen.htm

      lg,

      Gefällt mir

      • Hi Stefan, wie es ausschaut, gibt es morgellons.org nicht mehr
        „The Morgellons Research Foundation (MRF) is no longer an active organization and is not accepting registrations or donations.
        The MRF donated remaining funds to the Oklahoma State University Foundation to support their Morgellons disease research. “

        Dafür gibt es jetzt http://www.morgellons-research.org/morgellons2/morgellons_einfuehrung.htm
        Und laut denen, haben Chemtrails nichts mit Morgellons zu tun. Verschleppte Borreliose und Pestizide sind die Hauptverursacher, nach ihrer Theorie.

        Hm.. Neue Erkenntnisse, oder doch Unterdrückung?
        LG, Dee Dee

        Gefällt mir

        • Hallo DeeDee,
          Danke, ja, ich habs bereits mitgekriegt.

          Und laut denen, haben Chemtrails nichts mit Morgellons zu tun. Verschleppte Borreliose und Pestizide sind die Hauptverursacher, nach ihrer Theorie.

          Super, da freut einen doch das Herz, nicht? Wirklich schön, solche „Erkenntnisse“ lesen zu dürfen … alles was Recht ist ..😕
          Wäre halt schön, wenn das auch glaubwürdig wäre ..
          Ich glaub jedenfalls keine 2 Sekunden dran, überleg mal, Borreliose und Pestizide sind
          doch längst bekannt, aber seit jahren wussten „herkömmliche Doktors“ nicht mal was sie da sahen .. (!!)

          Hm.. Neue Erkenntnisse, oder doch Unterdrückung?

          Eher zweiteres würdeich meinen ..

          lg,

          Gefällt mir

      • Hey Danke Freund,

        Diese Info`s wollte ich Oswald auch unbedingt zukommen lassen……..

        thanks for you Teamwork!!!!😉

        lg Joe

        Gefällt mir

      • Ja das sind wir, ohne Frage……bzw. unaufhaltsam auf dem Weg dorthin !!!!!………igendwann bekomme ich das auch nochmal hin……so schöne Bild`chen direkt in den Blog zu stellen…………….übe noch😀 ………..

        ………derweil, erstmal vielen Dank, für die Deinen…!!!!

        Gruß Joe

        Gefällt mir

      • Also ich wollte Oswald den Link zu morgellons.org schicken und habs gerade erst gemerkt. Die unzähligen Mikroskopaufnahmen und Beschreibungen dazu auf der Seite fand ich sehr interessant, synthetische Fasern verbinden sich mit biologischer Masse, Zellen und es entstehen neue halb-künstliche Lebewesen. (Schimmel)Pilze spielen hier bei der Entwicklung wohl auch eine Rolle, die werden ja teilweise gleich mit versprüht.
        Die ganze Sache stinkt zum Himmel .. die Seite ist weg und die „Ersatz-Seiten“ spülen alles weich. Bei morgellons-research steht doch echt: Jeder der Morgellons hat, hat auch Borreliose. Da stimme ich Dir zu, was hat
        Borreliose damit zu tun, wenn einem rote und blaue Fasern aus der Haut
        wachsen?
        Ich selbst hatte schon einige Male beim Aufenthalt im Garten einen unglaubliches Brennen, Juckreiz auf der Haut, ähnlich wie wenn man Chilli schneidet und sich dann aus Versehen den Saft von den Fingern in die Augen oder an eine Hautstelle reibt. Es brennt wie Sau aber man sieht absolut nichts. Man hat das Gefühl, es ist an den Fingern und überall wo man anfasst, brennt es übelst. Ich habe natürlich auch an Brennessel und ähnliches gedacht, daß die Nesseln sich auf der Haut festgesetzt haben könnten, aber irgendwie war es anders, extremer und ohne erkennbaren Auslöser.
        Bei uns wird übrigens massiv gesprüht, so gut wie jeden Tag.
        LG, Dee Dee

        in die Augen

        Gefällt mir

      • Hallo Stefan,
        das ist ja alles sehr schrecklich, aber die Leute die das machen vergiften sich doch selbst oder haben die da ein Gegenmittel.
        Danke für die Infos.
        Hast du persönliche Erfahrungen mit den Cloudbustern.
        LG Oswald

        Gefällt mir

        • Hi Oswald,

          das ist ja alles sehr schrecklich, aber die Leute die das machen vergiften sich doch selbst oder haben die da ein Gegenmittel.
          Danke für die Infos.
          Hast du persönliche Erfahrungen mit den Cloudbustern.

          Ja, das ist natürlich nicht in Ordnung, aber verfall deswegen bitte NICHT in Panik, oder so.
          Ein Gegenmittel – hm, das läge nahe, nicht wahr?
          Vielleicht reichte s aber schon, wenn man kein Junk Food ißt ..
          Ich weiß ja auch nicht alles, aber Nahrung(Junk Food und Co.) scheint mir sicher zu sein, als grundlegende Komponente
          aber welches die anderen Komponenten sind, muss ich raten .. das können bestimmte Medikamente oder Drogen sein,
          bestimmte Getränke, keine Ahnung, es kann viel sein. Jedoch seit einiger Zeit weiß man,
          wie man mit Morgellons umgehen muss, damit sie verschwinden.
          Guckst du bitte: https://stevenblack.wordpress.com/2011/11/24/endlichheilung-von-morgellons/

          Also bitte nicht übermäßig sorgen ..😉

          lg,

          Gefällt mir

  • Guten Morgen,
    den 1. Teil habe ich mir gestern abend angesehen.
    Werner war klasse. Das war aber auch das Einzige. Ehrlich gesagt, hatte auch ich mehr erwartet. Aber als dann das Geschwafel über HIV und zig tausend angeblich krankmachender Viren losging, habe ich abgeschaltet. Ich glaub, den 2. Teil spare ich mir.
    Alles Liebe aus Berlin
    Gabriele

    Gefällt mir

  • Danke Dee Dee , wenn sehr viele Menschen erkrankt sind dann versucht man es die entstandene Erkrankungen auf eine Natürliche Art und weise zu erklären, aber wir, zumindest wir als ein sehr kleiner Menschenanteil wissen es ganz genau das es nicht stimmt😉

    alleine die verzweifelte Video Beispiele sind wirklich für uns Wissende, sehr lächerliche Beispiels versuche die nur irre führend sind……..

    lg

    Gefällt mir

  • WER IST DER AUTOR MARC NEUMANN ?
    DER AUTOR ERZÄHLT LAUTER LÜGEN !

    Gefällt mir

  • mit Techno Musik habe ich mich nicht so viel beschäftigt aber es ist hoch interessant, vor allem die neueste Entwicklungen sind sehr beeindruckend, die Musik hat eine gewisse Unendlichkeit, so wie Weltraum
    ***http://www.youtube.com/watch?v=xWt1dglstrk&feature=relmfu***
    ***http://www.youtube.com/watch?v=InFyjHoQOKI&feature=relmfu***
    ***http://www.youtube.com/watch?v=J2POr06ZuUE&feature=related***

    lg

    Gefällt mir

Alle Kommentare sind herzlich willkommen. Kommentare, die sich nicht annähernd auf das Thema beziehen werden gelöscht. Dafür wurde die Seite EAT bereitgestellt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s