Monatsarchive: Februar 2013

Fragen und Antworten

geschrieben von Steven Black: Du meine Güte, noch vor zwei Tagen habe ich mit Inbrunst behauptet: “Ich bin kaum krank. Eigentlich hatte ich seit Ewigkeiten keine Erkältung mehr”. Und was ist wohl passiert? Beim gestrigen Einkaufen mit drei Taschen beladen, durch aufgeheizte Kauftempel gewandert. Da war mir zu heiß, mache die Jacke auf, mach den Schal weg und nahm die

Bewerten:

Weiterlesen

Eine Volksarmee als Anti-Guerilla Kraft

Vor unseren Augen Eine Volks-Armee als Anti-Guerilla Kraft von Thierry Meyssan Voltaire Netzwerk| Damaskus (Syrien)| 26. Februar 2013 Am Ende der zwei Jahre Kampf ist es klar, dass die für einen konventionellen Krieg entworfene syrische arabische Armee, um das Land zu verteidigen, nicht in der Lage ist, das Land zu stabilisieren und gleichzeitig ihre primäre Aufgabe zu erfüllen. Sie besiegte

Bewerten:

Weiterlesen

Werden sich Obama und Putin den Nahen-Osten teilen?

Liebe Freunde und Leser/innen, eines stelle ich immer wieder fest, die wirklich interessanten politischen, aber auch wirtschaftlichen Hintergründe, die finden wir NICHT etwa in so “leuchtenden Vor-Bildern” wie Spiegel, etc. – und in EU Land schon mal gar nicht. Die Fakten zur Tagesordnung der politischen Hampelmänner werden seit längerem nun, sehr oft in russischen Magazinen und Zeitungen angesprochen, mehr als

Bewerten:

Weiterlesen

Ahmadinedschad, der Unsinkbare

Vor unseren Augen von Thierry Meyssan Die iranische Demokratie ist in vollem Aufruhr. Die Spaltungen von 2009 sind jetzt hinfällig geworden und zwar bis zu einem Punkt, dass Präsident Obama gerade öffentlich zugegeben hat, dass Mahmoud Ahmadinedschad seinerzeit von einer Mehrheit seiner Mitbürger gewählt worden war. Die grüne Bewegung, die die städtische Bourgeoisie und einen Teil der Jugend gruppiert hatte,

Bewerten:

Weiterlesen

Ein neuer Virus greift um sich ..

Hallo Leute, ein neuer Virus greift um sich .. Wer von euch hat schon Mal vom “One People’s Public Trust” gehört/gelesen? Zu Deutsch etwa:  “Treuhandfonds der Menschen, die Eins sind” … Mir ist das jedenfalls vollkommen neu, ich habs durch einen lieben Leser zugeschickt bekommen, eigentlich wurde es mir bereits vor kurzem schon mal, durch einen anderen Leser gesandt– aber

Bewerten:

Weiterlesen

Organhandel: Kaufe Niere, zahle bar!

  Früher lieferten uns die unterentwickelten Länder Getreide, Reis und Bodenschätze. Heute verkaufen uns ihre Bewohner Nieren, Lebern und Hornhäute, um ihrer Armut für ein paar Wochen zu entrinnen. _______________ Von Ursula Seiler Chinesische Karikatur: Jedes Organ hat seinen Preis. China richtet Verurteilte dann hin, wenn die Organe gebraucht werden. Die erste Organtransplantation fand laut jüdischer Chronologie Mitte Oktober des

Bewerten:

Weiterlesen

Ein neuer Blick auf das Ableben von Michael Jackson

Anmerkung zum Artikel:  So interessant und teils stimmig ich den Beitrag halte, sonst hätte ich ihn ja nicht übersetzt, aber so wenig glaube ich an einen Satan/Teufel/etc. Man muss nicht unbedingt mit den kirchlichen “Buh Gespenstern” ankommen, es reicht völlig, die Existenz negativ orientierter Astralwesen anzuführen. Das wundert mich besonders bei einem Autor, wie Zuerrnnovahh-Starr Livingstone, den ich seit längerer

Bewerten:

Weiterlesen
« Ältere Einträge