Monatsarchive: Juli 2013

Die Widersprüche der Europäischen Union gegenüber der Hisbollah

«Vor unseren Augen» Die Widersprüche der Europäischen Union gegenüber der Hisbollah von Thierry Meyssan Die Europäische Union bringt mit der Bezeichnung des militärischen Flügels der Hisbollah als Terrororganisation ihr Missverständnis des libanesischen Widerstands zum Ausdruck. Sie ist keine politische Partei und will auch keine werden, auch wenn sie an dem politischen libanesischen Leben beteiligt ist. Brüssel zeigt damit dem angelsächsischen

Bewerten:

Weiterlesen

Das mentale Paradigma …

geschrieben von Steven Black: Spirituell orientierte Sucher suchen oft Jahrelang, nach den für sie richtigen Wegen, oder Lösungen, um sich selbst gründlich zu klären. Doch oftmals kann man sich im Suchen sehr verirren und daher muss man dann  manchmal “Umwege” gehen.  Ach herrje, eigentlich kann ich gar nicht alle aufzählen, so viele Zahlen kenn ich ja gar nicht .. Einige

Bewerten:

Weiterlesen

Ganz schön kriminell

Hallo Leute, ich hab das schon mal angekündigt, aber jetzt kommt die Zeit es auch zu tun. Ich gedenke künftig weniger Beiträge zu schreiben und werde mich mehr dem Buch schreiben widmen. Es ist ja niemanden gedient, wenn eine “TV Switch” ähnliche Mentalität aufkommt und setzt mich selbst nur unter Druck mehr zu schreiben. Dadurch erhoffe ich mir auch eine

Bewerten:

Weiterlesen

Die NSA: Der dümmste Geheimdienst aller Zeiten!

Dieser Beitrag von Propagandafront trifft meine persönliche Einschätzung von Snowdens Rolle sehr gut! Danke an Bernd, für den Hinweis. Was wahr ist muss wahr bleiben! ____________________________________________________________   Die NSA: Der dümmste Geheimdienst aller Zeiten! Geniale Story: Ein einfacher NSA-Mitarbeiter schmuggelt Unmengen sensibler Daten und den kompletten Bauplan des mächtigsten Geheimdienstes der Welt raus. Wie man solch einen Dreck glauben kann,

Bewerten:

Weiterlesen

Bald keine Hindernisse mehr bis zum neuen Sykes-Picot

Deutsche Übersetzung von Steven Black: Bald keine Hindernisse mehr bis zum neuen Sykes-Picot von Thierry Meyssan Sie haben wahrscheinlich die Tonänderung der Atlantischen Presse bemerkt, bezüglich dem syrischen Problem. Die “Rebellen”, diese ‚Champions der Freiheit‘, haben sich plötzlich in fanatische Terroristen verwandelt, die sich gegenseitig zerfleischen. Für Thierry Meyssan gibt es nichts Neues unter der Sonne: Washington hat einfach die

Bewerten:

Weiterlesen

Eine persönliche Reflektion

Hallo Leute, Ich durfte mir gestern und heute bis Mittag herum, so einige Gedanken zu den ganzen Diskussionen machen. Die haben mir nicht wirklich gefallen – daher hab ich das bestreben, etwas mehr dazu zu sagen. Mich persönlich trifft das fast schon körperlich, obwohl ich bestimmt weniger als etwa “uns Johannes” davon spüre. Ich bin relativ hart im nehmen, daß

Bewerten:

Weiterlesen

Spirituelle Reife

Diesen Beitrag zu übersetzen kostete viel Zeit und beträchtliche Mühe, aber er enthält einige ziemlich wichtige Aussagen, die man nicht besser zur Sprache bringen könnte und die man sich wirklich MERKEN sollte. Zumindest wenn man denkt, ein spirituell agierender Mensch zu sein. Später wird dieser Artikel neben den anderen Reitern auf der Startseite verbleiben. Huch, wird langsam eng .. übrigens,

Bewerten:

Weiterlesen
« Ältere Einträge