Kategorie-Archiv: Universelles Wissen

Das Geheimnis der Pyramiden von Bosnien

von Raimund Stix: Der Beginn liegt weit zurück In diesem 2. Teil der Reise ins Tal der Pyramiden nehme ich Dich mit in die Erde! Ins mystische und voller Geheimnisse steckende Tunnelsystem von Ravne. Das Wort Ravne bedeutet im bosnischen „Flut“, und diese gefluteten Tunnel liegen ca. 3 km Luftlinie von der Sonnenpyramide entfernt, am Stadtrand von Visoko. Kinder entdecken

Bewerten:

Weiterlesen

Mystischer Harz

von Mike Vogler Hexen und andere dämonische Wesen Der Harz mit seinen dichten Wäldern und geheimnisvollen Sagen gehört mit Sicherheit zu den beeindruckendsten Gegenden Deutschlands. Es sind vor allem die unheimlichen Geschichten von Hexen und anderen dämonischen Wesen, an welcher sich seit uralten Zeiten die Fantasie der Menschen entzündet. Der Hexentanzplatz bei Thale und der Brocken, Schauplatz des vermeintlichen Hexensabbat,

Bewerten:

Weiterlesen

Chinesische Mysterien

geschrieben von Roland Roth: Chinesische Legenden Betrachtet man den möglichen technischen Bezug ob der Leistungsfähigkeit einer vor Jahrtausenden untergegangenen Zivilisation oder das Wirken von Götterastronauten, lassen sich plötzlich eine ganze Reihe von archäologischen Funden nicht mehr auf Altäre, Opferschalen und Kalender reduzieren, was wiederum zur Aufhellung der mystischen Vergangenheit beitragen könnte, wenn es das wissenschaftliche Establishment zulassen würde. Ein prägnantes

Bewerten:

Weiterlesen

Das Kornkreisphänomen Reloaded

geschrieben von Joachim Koch: Das Phänomen Kornkreis Zwei Freunde und nebenbei Mitglieder im EFODON e.V. hatten 2014 die kreisrunde Landkunst in einem Kornfeld in der Nähe der Erdfunkstelle Raisting und des Ammersees besucht. Nach ihrer Visite dort fühlten sie sich von der Größe und der Machart dieses Piktogramms ziemlich beeindruckt, verließen den Ort jedoch mit einem gewissen Gefühl von Ratlosigkeit

Bewerten:

Weiterlesen

Fliegende Vehikel in alten Kirchen

  von Reinhard Habeck: Stark umkämpfte Landstriche Wer abseits touristischer Hauptrouten unbekannte Kostbarkeiten entdecken möchte, wird im Burgenland fündig. Das östlichste Bundesland Österreichs hat eine bewegte Geschichte. Schon in der Jungsteinzeit war das Gebiet dicht bewohnt. Die Kelten haben hier um 450 n. Chr. gesiedelt, danach wurde das Land als Provinz Pannonien dem römischen Reich einverleibt. Mit der Völkerwanderung hatten

Bewerten:

Weiterlesen

Die Rückkehr der 13 Kristallschädel

von Karin Tag Artefakte und Untersuchungen Die Legende der 13 Kristallschädel bewegt die Gemüter nun schon seit einiger Zeit. Mit dem Auftauchen des Mitchell-Hedges-Kristallschädels blühten und rankten die Geschichten und Prophezeiungen, die sich wie ein Lauffeuer um die Welt verbreiteten. Einige der Prophezeiungen um die Artefakte wurden fälschlicherweise mit einem dramatischen Ende des Planeten Erde in 2012 missdeutet. Die Legenden

Bewerten:

Weiterlesen
« Ältere Einträge