Kategorie-Archiv: Wirtschaft und Politik

Systemneustart: Monster-Crash des westlichen Bankensystems

Es ist überraschend, da denkt man, daß man das meiste über Geld wüsste und muss feststellen: Dem ist überhaupt nicht so! Erstaunlicherweise lerne ich immer wieder etwas neues dazu, so auch hier. Ich wusste daß mit den “Kerbhölzern” nicht! Aber ich erinnere mich an einen typischen Ausspruch von früher, wo man über jemanden sagte: “Mann, DER hat was auf dem

Bewerten:

Weiterlesen

ROAD TO AGONY

                                                                Ein Internetartikel von Steven Black: Nachdem sich in Sitges, Spanien, vor kurzem die Makler der NWO und ihre Marionetten zusammengekommen sind, kamen jetzt am Dienstag, den 17. Juni 2010, die Staats- und Regierungschefs der 27 EU-Mitgliedsstaaten in Brüssel zusammen. Angeführt wurden diese Vollstrecker gegen den Volkswillen, durch den “Bajazzo und Hofnarren” der neuen Weltordnung, Herman van Rompuy. Anscheinend ist

Bewerten:

Weiterlesen

BRANDNEW TOY- GLOBAL COOLING

                                                                   Ein Internetartikel von Steven Black: Nachdem all der “Rummel”, um das Bilderbergertreffen dieses Jahr vorüber war, habe ich mir einige Gedanken diesbezüglich erlaubt. Vielleicht schaut ihr euch sogar einmal, auf deren “neuen, schicken Website” um. Es ist ein Eyecatcher ganz besonderer Art, wenn ihr euch die relevanten Themen, nur so von 2007 bis 2010 anseht! Man kann  –

Bewerten:

Weiterlesen

ECONOMIC HIT MEN

  Der Originaltitel dieses interessanten Artikels lautete: Bekenntnisse eines Economic Hit Man John Perkins war in den 1970er Jahren bei der Beraterfirma Chas. T. Main angestellt, nachdem er, wie er behauptet, von der US-amerikanischen National Security Agency (NSA) sicherheitsüberprüft und anschließend von einem Mitarbeiter der Firma und NSA-Verbindungsmann eingestellt wurde, um nach eigener Beschreibung ein Economic Hit Man (EHM; frei

Bewerten:

Weiterlesen

THE ACTION TAKER

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              </P  (Getöntes Originallogo) Zwischen dem 28. Januar und 1. Februar findet das alljährliche Weltwirtschaftsforum in Davos Schweiz statt. Das Programm steht dieses Jahr unter dem Motto «Shaping the Post-Crisis World – Gestaltung der Welt nach der Krise". WEF-Gründer Klaus Schwab sagt, bei diesem Meeting geht es um Bewältigung der aktuellen Krise und der Gestaltung der Agenda nach der Krise,

Bewerten:

Weiterlesen

A SEASON VIEW

  Eine Analyse des amerikanischen Wahlkampfes und Zusammenfassung                                                                                                                                                                                                                                                                              Ein Internetartikel von Steven Black: Jänner 2008 Wir hatten einige Bewerber dabei, die wegen "dem Olympischen Gedanken" dabei gewesen sind. Und diejenigen, die stellvertretend für die Machthaber im Hintergrund kandidierten, wurden von einem ernsthaften Mann-Ron PAUL – der stellvertretend für die normalen Bürger angetreten ist,  – das Amt des

Bewerten:

Weiterlesen

MONEY AS DEBT

  Mit der Rüstung wird nicht nur Kapital bedient, sondern auch ge- bunden, richtiger: vom Markt genommen. Würde man das in die Rüstung, die Raketensilos, die Kasernen usw. investierte Kapital im zivilen Sektor einsetzen, dann wäre das dort gegebene Angebot deutlich größer. Ein größeres Angebot an Wohnungen, Konsum- gütern usw. aber würde auf die Kapitalrendite einen entsprechen- den Druck ausüben.

Bewerten:

Weiterlesen